Baumaßnahmen auf der Bölsche ab 22.5.2017

Bauinfo BVG

Klick vergrößert, als pdf herunterladen: siehe nebenstehend

LINK => hier die Anwohnerinformation der BVG als pdf herunterladen

Nun geht es los, die BVG erneuert die Gleise und die Wasserbetriebe gesellen sich umfangreich mit der Sanierung der Trinkwasserleitungen sowie der Schmutz- und Regenwasserkanäle dazu. Die Bölschestraße wird für die gesamte Bauzeit bis 22. Oktober zur Einbahnstraße in Nord-Süd-Richtung, also vom S-Bahnhof Richtung Müggelseedamm. Gebaut wird immer an 4 von 6 Bauabschnitten.

Einige Infos im Detail:

Klick vergrößert, als pdf herunterladen: siehe nebenstehend

TRAM 60+61 und SEV – veränderte Linienführung

Die Tram 60 fährt ab Hirschgartendreieck in veränderter Linienführung über den Fürstenwalder Damm geradeaus an der Bölsche vorbei Richtung Rahnsdorf

Die Tram 61 fährt ab Hirschgartendreieck in veränderter Linienführung über den Müggelseedamm geradeaus an der Bölsche vorbei Richtung Altes Wasserwerk.

Die Bölschestraße wird mit einem SEV-Shuttlebus in Nord-Südrichtung in einem Rundkurs via Hirschgartendreieck erschlossen.

Bauphasen
Die Baumaßnahme in der Bölschestraße findet in der Zeit vom 22.05. bis 22.10.2017  statt. Aufgrund des großen Umfangs werden diese Arbeiten in mehrere Phasen eingeteilt. Bauphase 1 erfolgt vom 22.05. bis voraussichtlich 01.07.2017. Die BVG wird über die weiteren Bauphasen und deren Zeiträume rechtzeitig informieren.

Umfang der Gleisbauarbeiten
– Schaffung von straßenbündigen Gleisanlagen im Bereich südliche Bölschestraße zwischen Marktplatz und Müggelseedamm
(separate Straßenbahntrasse entfällt zukünftig)
– Bau von drei barrierefreien Haltestellen: Drachholzstr., Marktplatz Friedrichshagen und Müggelseedamm/Bölschestr.
– Diverse bauliche Anpassungen für den zukünftigen Einsatz barrierefreier Niederflurbahnen

Ansprechpartner vor Ort zur Lösung von Problemen: 

Bitte wenden Sie sich an die Bauleitung bzw. an die Projektsteuerung. Dafür wird es vor Ort ein „Kontaktbüro“ im Büro-Container der Bauleitung geben. Beachten Sie dazu bitte die entsprechende Ausschilderung.

Für den Lieferverkehr sind Lieferzonen eingerichtet – im ersten Bauabschnitt befinden sich diese:

  • Nordteil: Bölschestr. 50-58,
  • Südteil: Bölschestr. 12-19